Kieselsäure

Silizium ist das aktivste Spurenelement in Zellen. Es aktiviert die wichtigen Funktionen des Protoplasmas der Zellen, hat eine positive Wirkung auf die Herzfunktion, hat entzündungshemmende, schmerzlindernde, beruhigende Wirkung, schützt den Körper vor dem Altern.

Wasser „Bohemia Quelle“ enthält einen erhöhten Gehalt an metilsilikischen Acid-15-17 mg/L . metililoische Säure (H2SiO3) ist ein wichtiges Nährstoff, der sich positiv auf die Herzfunktion auswirkt, hat Entzündungshemmende, schmerzlindernde Wirkung und trägt zum Eindringen von Silizium in den Kreislauf bei. Der Mangel an Silizium führt zu schweren Störungen im Körper.

Das Vorhandensein von Siliziumdioxid hilft bei der Aufnahme von Kalzium und vielen anderen wichtigen Mikroelementen und erleichtert den Stoffwechsel.

Silizium wirkt sich positiv auf die Gesundheit älterer Menschen aus; Es ist bekannt, dass der niedrige Siliziumgehalt im Knochengewebe, in den Blutgefäßen und in der Haut charakteristisch für Alterungsprozesse ist.

Man glaubt, dass Silizium das aktivste Spurenelement in Zellen ist. Es aktiviert die wichtigen Funktionen des Zellprotoplasmus, fördert die Freisetzung von Harnsäure aus dem Körper, unterstützt das Wachstum von Knochen und Haaren.

Silizium wirkt sich positiv auf die Funktion des Verdauungssystems aus und hilft bei Stoffwechselstörungen.

Silizium trägt auch dazu bei, Aluminium aus dem Körper zu entfernen .

Kieselsäure ist der beste Weg, um den Kreislauf mit Silizium und damit dem Gehirn zu versorgen. Im Gehirn bindet sich Silizium an die Moleküle von Aluminium, überträgt sie dann in den Blutkreislauf und entfernt sie schließlich durch die Nieren und Urin aus dem Körper.

Dr. Chris Exley zu autistischen Kindern und Kindern mit verschiedenen neurologischen Erkrankungen, die durch Überschüsse in ihrem Aluminiumkörper hervorgerufen wurden, gab Silizium in Form von Säure und versuchte, diese Kinder mit hervorragenden Ergebnissen zu behandeln.

Bei Patienten mit Alzheimer-Erkrankung sank der Aluminiumgehalt auf 50 – 70.

Die regelmäßige Verwendung von Mineralwasser mit Metililoinsäure ermöglicht es, zarte und glatte Haut zu halten.